TPA – Transferpfadanalyse

Bestimmung der beteiligten Pfade für Geräusche und Schwingungen auf dem Weg zum Zielort

de
en

Automobilindustrie

  • Schall/Schwingung emittierende Komponenten
  • Beteiligte Strukturen
  • Hohe Kanalzahlen
  • Vollständiger Pfad
  • EV/HEV

Flugzeuge

  • Einstufung der Schallquellen
  • Luft- und körperschallgetragene Separation
  • Großer Frequenzbereich (kohärent und energetisch)
  • Validierungswerkzeuge

Marine

  • Übertragung auf den Rumpf von Militärschiffen
  • Emittierende Komponenten auf Kreuzfahrtschiffen

Schienenfahrzeuge

  • Keine Demontage der Quelle erforderlich
  • bei der Emission beteiligte Komponenten
  • Luft- und körperschallgetragene Separation
  • Großer Frequenzbereich (kohärent und energetisch)
  • Leistungsstarke Validierungswerkzeuge

Gebäude

  • Beteiligte Wände
  • Tragbare & dezentrale Systeme
  • Reduzierter Kabelaufwand

OROS Paket mit empfohlenen Lösungen

Erweiterte TPA

  • ATPA Softwaremodul
  • Modul für die transiente Analyse
  • 2 *OR38 für 64 Kanäle
  • Beschleunigungsaufnehmer & Mikrofone

OROS advantages

Effiziente Datenerfassung

  • Sequenzierte und automatisierte Spektrenerfassung
  • Tragbar und mit hoher Kanalanzahl

Leistungsstarke ATPA Algorithmen und Werkzeuge

  • Keine Demontage erforderlich
  • Luft- / körperschallbezogene Separation
  • Validierung der Ergebnisse der beteiligten Parameter
  • Effiziente Datenauswahl
  • Flexible Handhabung der Anzeigegeräte

High-End-Messtechnik

  • 24 Bit, geringes Rauschen, großer Dynamikbereich
  • 40 kHz
  • Erfassung in Echtzeit

Gemeinsam mit unseren Kunden schaffen wir innovative und branchenorientierte Lösungen

Modal testing on the gondola of a wind turbine for model validation