Danielson Engineering, Frankreich

Torsionsschwingungsmessungen für die Motorzeitsteuerung (Nockenwelle)

Das Downsizing von Kfz-Motoren erfordert eine kritische Anpassung der Steuerzeiten. Es beruht hauptsächlich auf den Torsionsschwingungen der Kurbelwelle und der Nockenwelle. Danielson Eng. verwendet den OR36 mit 6 Torsionseingängen plus Dehnungsmessstreifen (DMS) zur Abstimmung des FEA-Modells eines neuen 3-Zylinder-Zweitakt-Dieselmotors.

de
en

Loggen Sie sich auf myOROS ein und lesen Sie sich den vollständigen Anwendungshinweis durch.

 

Sämtliche Anwendungshinweise stehen auf www.myOROS.com zum Download bereit. Um auf diesen geschützten Bereich zugreifen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

 

Sie haben noch keinen Account? Dann legen Sie bitte hier einen an. Das Ausfüllen des Formulars dauert nur 5 Minuten.